Höhtker: Das Jahr der Frauen

Der Kommunikationsexperte Frank Stremmer, tätig für eine internationale Organisation in Genf unter der Leitung des legendären Chairman Gonzales, schließt mit seinem Psychotherapeuten Dr. Yves Niederegger eine Wette ab. Niederegger will gar nicht wetten, kann der Erpressung durch seinen Patienten nicht entkommen: Stemmer setzt sein Leben als Einsatz. Am Ende des Jahres, so teilt er mit, werde er sich selbst töten, wenn es ihm nicht gelingen sollte, 12 Frauen – eine in jedem Monat – „verbraucht“ zu haben.

„Höhtker: Das Jahr der Frauen“ weiterlesen