Einige Worte über Heimweh

Manchmal, wenn ich Sehnsucht bekomme nach der großen Stadt, in der ich aufgewachsen bin, dann stelle ich mich an einer bestimmten Stelle an die B1 und sehe den Florianturm. Dort sieht er doch fast aus, wie der Fernsehturm. Und überhaupt — auch die Straße passt. Der Alexanderplatz in Berlin liegt auch an der B1.

Und dann ist es auch wieder gut und ich bin versöhnt mit Dortmund. Es ist eben doch schön, hier zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.